Erdbeeren zum Selbstpflücken: direkt vom Feld, geschmacksintensive, sonnengereifte Freilanderdbeeren frisch, aus der Region...und einfach nur lecker

 

Die Erdbeersaison ist zu Ende. Vielen Dank für Ihren Besuch auf dem Erdbeerfeld.

 

Für den Orgelneubau in der Stadtkirche in Kahla sind insgesamt 158 € Spendengeld zusammengekommen. Ihnen herzlichen Dank für Ihre Spende.

 

Bis zum nächsten Jahr sagt das Erdbeerteam aus Schöps.

 

 

Das Feld ist geschlossen.

 

Anfahrt:

 

Über die B88 Richtung Rudolstadt bis Ausfahrt Schöps. Der Kreisstraße K166 folgen bis kurz vor Jägersdorf. Das Feld liegt in der Saale-Aue zwischen Schöps und Jägersdorf.

 

Verpackung:

 

Bitte denken Sie an die Umwelt und bringen Gefäße zum Pflücken mit. Kisten können gegen Unkostenbeitrag bei uns erworben werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner:

 

Landwirtschaftliche Projektgruppe Schöps

K. Pfeifer-Leeg, K. Brüning

Dorfstraße 1b

07768 Schöps

 

 

Kontakt:

 

mail:      erdbeeren-schoeps@t-online.de

mobil:    0151-27145459